Taps .... für Menschen mit Hund

Ihre Hundeschule in Freiburg - möchte

  • Ihnen ein neues Denken in der Hundeerziehung vermitteln,
  • eine ganzheitliche Betrachtungsweise von Mensch und Hund fördern,
  • Anstoß zu einer alternativen Sicht auf die Mensch-Hund-Beziehung geben.

Unser Ziel ist Mensch und Hund lernen gemeinsam

  • der Hund durch einen beziehungsorientierten Umgang des Menschen
  • der Mensch vom Hund durch aufmerksames Beobachten seiner Verhaltensweisen

Unsere Grundsätze

  • Konsequent sein; Eindeutig agieren; Situativ reagieren; Sozial einfühlen

Für unsere gemeinsame Arbeit in der Hundeschule benötigen wir keine Zwangshilfsmittel (z.B. Stachelwürger, Wurfschellen, MasterPlus o.ä), laute Worte, Geschrei oder körperliche Gewalt jeglicher Art.

Wir benötigen lediglich den Hund, eine 5m Leine, ein Leder- oder Nylonhalsband und eine Beute (Preydummy) - nichts weiter.

TAPS... hat die Erlaubnis nach §11 Abs. 1 Ziff. 8f Tierschutzgesetz erhalten. Demnach bedarf derjenige, der gewerbsmäßig für dritte Hunde ausbildet oder die Ausbildung durch den Tierhalter anleiten will, die Erlaubnis der zuständigen Behörde.

Erziehung – immer auch zum Vorteil Ihres Hundes.

Um einen gute Beziehung also ein echtes Vertrauensverhältnis zwischen Mensch und Hund und damit ein wirkliches gegenseitiges Verstehen aufzubauen, bedarf es Zeit und Geduld.

In diesem Sinne würde ich mich freuen, auch Sie und Ihren vierbeinigen Freund in unserer Hundeschule in Freiburg begrüssen zu können.

Rufen Sie uns gerne an:

Nicole Bär

T. 0162-96 26 560

e-mail:nicole(at)taps-hundeschule.de

 

Isabel Beha   (momentan in der Babypause!)

T. 0152-34 53 69 24

e-mail: isabel@taps-hundeschule.de

Bis dahin verbleibe ich mit freundlichen Grüssen Ihre

Nicole Bär

AKTUELL: 20.Mai

Der Hundeschulbetrieb kann wieder komplett aufgenommen werden. Es finden ab sofort wieder sowohl Einzel- als auch Gruppenstunden unter Berücksichtigung der aktuellen Hygiene Vorschriften statt.

Genehmigung nach §11 Tierschutzgesetz

Nicole Bär (TAPS) hat die Erlaubnis nach §11 Abs. 1 Ziff. 8f Tierschutzgesetz erhalten. Demnach bedarf derjenige, der gewerbsmäßig für dritte Hunde ausbildet oder die Ausbildung durch den Tierhalter anleiten will, die Erlaubnis der zuständigen Behörde.

Ernährungsberatung und Futterplanerstellung für BARFER

Als zertifizierte Ernährungsberaterin für Hunde und Katzen mit Schwerpunkt BARF nach Swanie Simon  biete ich auch Futterplanerstellung und  Überprüfung bisheriger Futterpläne für barfende Hunde und Katzen, sowie Umstellungspläne für diejenigen an, die auf Frischkost wechseln wollen.

Bei Interesse bitte melden unter nicole@taps-hundeschule.de

Neue Welpengruppe startet am 26. Mai

6 Spielstunden, Dienstags um 17.15 Uhr sowie eine Einzelberatung für Welpen im Alter von 16 Wochen. Kleingruppe für maximal 6 mensch-Hund-Teams. Kostenpunkt: 130 Euro

ausgebucht

Junghundgruppe für Hund zwischen 9-12 Monaten

Dienstags um 16 Uhr; Fortführung einer bestehenden Gruppe

Begleitete Sozialkontakte mit Artgenossen, Orientierung am Sozialpartner Mensch erreichen, spannende und artgerechte Beschäftigung sowie Impulskontrolle sind u.a. Themen dieses Kurses.

Kostenpunkt 90 Euro

ausgebucht

Für Flegel und junge Erwachsenen von 12-18 Monaten

Führungsqualitäten zeigen, komplexere Probleme im Team lösen, erfolgreich kommunizieren, Videoanalyse und vieles mehr sind Themen in diesem Kurs

14-tägig, Dienstags von 18.30 -19.30 Uhr

Kostenpunkt: 90 Euro

Fortführung einer bestehenden Gruppe

Ausgebucht

Dummygruppe 4er Block

Montag, 23.März; Montag, 6.April, Montag, 27.April, Montag, 11.Mai
17 Uhr Uhr - 18.30 Uhr
Kostenpunkt 90 Euro

Ausgebucht

Neue Mantrailing Termine

Mantrailing findet laufend statt, die Termine werden über den Hundeschule Verteiler bekannt gegeben.

Bei Interesse melden unter nicole@taps-hundeschule.de

Escape Trail mit Sabine Ernst vom Mantrailing Zentrum in Aachen

Spannendes Event für Tüftler mit Hund!

Escape Trail mit Sabine Ernst vom Mantrailing Zentrum in Aachen!

24. und 25.Oktober 2020

Weitere Informationen und Anmeldeunterlagen finden sich unter der Rubrik Seminare, am linken Rand!

Ausgebucht!

Neuer Termine für 2020: Therapiebegleithundteam Ausbildung bei BEN

Der Verein Hunde begleiten Leben e.V bietet  2020 nur einen Termin im Herbst  für die Ausbildung zum Therapiebegleithund Team an.

Maximale Teilnehmerzahl: 8 Mensch-Hund-Teams.

Alle Informationen sowie Anmeldeunterlegen unter www.hunde-begleiten-leben.de

 

 

VHS Kurs:"Erst der Kurs und dann der Hund"

Der für April geplante Kurs wurde wegen der Corona Krise auf Oktober verschoben und startet am 6.Oktober. Er besteht aus 4 Theorieeinheiten, sowie einer Praxiseinheit im Tierheim Freiburg.