Neuer Kurs für Junghunde zwischen 5 und 8 Monaten ab 7. Februar 2019

In dieser Zeit stellen die 4-beinigen Jünglinge ihren Menschen erfahrungsgemäß viele Fragen, nicht nur aber auch im Hinblick auf die zukünftigen Rangordnungspositionen,  und stellen oft die Geduld der Zweibeiner auf die Probe. Dem wollen wir mit liebevoller Konsequenz und unaufgeregten, klaren Antworten begegnen.

Die Spielsequenzen, die weiterhin im umzäunten Gelände stattfinden werden nun kürzer sein, dafür wird nun  mehr Augenmerk auf das alterspazifische Training gelegt. Dazu gehört Leinenführung - auch außerhalb der Hundeschule, Impulskontrolle, Futtertabu mit ausgelegten Würstchen unterwegs und nicht zuletzt spannende und artgerechte  Auslastung.